Home
Wir über uns
Veranstaltungen
Bildimpressionen
Links
Kontakt
So finden Sie uns
Gästebuch
Impressum
Sitemap


Wir über uns                                                                                                         

Im Jahr 1992 begannen unsere Jahre als Grundstücksinhaber! Natürlich entwickelten wir zunächst viele Ideen, um uns ein Heim zu schaffen, in dem die Sonne und viel Gemütlichkeit Platz haben sollten. Aber gleich zu Anfang hatte auch die Sehnsucht Natur zu erleben einen hohen Stellenwert. Nach Möglichkeit ab 17 Grad  fast nur noch draußen zu leben erschien uns paradiesisch. Daran hat sich bis heute nichts geändert -  der Garten und seine Gestaltung jedoch haben vielfältige Umbrüche mitgemacht!  Von den ersten Versuchen als Gartenbauer bis zur eigenen Gestaltung nach dem Blättern in wunderbarer Gartenliteratur musste jeder Pflasterstein mehrmals in die Hand genommen, manche Pflanze auch im Sommer umziehen! Auch Gartentouren  und - reisen inspirierten uns spontan zu Veränderungen. 

Ausgehend von der Aktion "Offene Gartenpforte" wagten wir ganz vorsichtig den Schritt in die Öffentlichkeit, um auch die Pforte unseres Gartens zu öffnen.  Dieses Teilen von Gartenfreude durften wir dann immer wieder als Labsal für die Seele empfinden.        

Wir danken daher ausdrücklich allen Gartenbesuchern in der Vergangenheit für die interessanten und symphatischen Begegnungen, die uns viel Freude bereiteten. 

Doch dann hieß es Abschiednehmen von diesem Garten und dem Standort der Rosenremise. Ein langgehegter Traum ging in Erfüllung - wir fanden unser Haus auf dem Land!!!Jetzt endlich schien es Wirklichkeit zu werden: Weite, Platz, alter Baumbstand, Hasen, Rehe, Eichelhäher, Specht...... Jetzt oder nie haben wir uns gesagt, und die Chance genutzt.Doch vor der Gartengestaltung hieß es ein neues Zuhause zu schaffen. Ein Haus, das sich öffnet zum Zauber der Natur, das Altes bewahrt und Neues integriert. Wir sind angekommen und genießen nun jeden Tag neu die Vielfalt, die uns hier geboten wird.  

                                        Und nun endlich beginnt auch der Garten ein Garten zu werden!

Es wird geguckt, diskutiert, geschwelgt, gepflanzt. Ein Hochgenuss, die ersten Rosen, die vom alten Standort m1it hierher gekommen waren, ins Beet zu bringen. Auch für sie war der Umzug vollzogen. Endlich wieder Blumenzwiebeln setzen können, die ersten Pflanzen auswählen, ein Konzept erarbeiten, damit das Leben im Freien wieder genossen werden kann.

Dennoch wird es dauern, bis wir den Garten öffnen können, um Gartenliebhabern etwas zu bieten. Es ist Geduld gefordert- von Gartenfreunden und Gartenbesitzern.Einige Impressionen haben wir jedoch schon aufgenommen. 

                                    

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                         

Rosenremise - Reeh Hamminkeln
02852/4702